Christoph Daum wird neuer Trainer beim FC Brügge. Dies bestätigte der Ex-Trainer des 1. FC Köln, VfB Stuttgart und von Eintracht Frankfurt am Mittwoch.

Engagement perfekt

Daum wird neuer Trainer in Brügge

sid
09. November 2011, 09:53 Uhr

Christoph Daum wird neuer Trainer beim FC Brügge. Dies bestätigte der Ex-Trainer des 1. FC Köln, VfB Stuttgart und von Eintracht Frankfurt am Mittwoch.

Vertragsdetails nannte Daum zunächst nicht, auch eine Bestätigung des Klubs blieb zunächst aus. Daum wird Nachfolger des Niederländers Adrie Koster, der Ende Oktober nach vier Niederlagen in Folge entlassen worden war.

Daum, der in Deutschland, der Türkei und in Österreich als Coach Meister war, trainierte in der vergangenen Saison Eintracht Frankfurt, stieg mit den Hessen allerdings aus der Bundesliga ab.

Der FC Brügge ist einer der erfolgreichsten Vereine Belgiens. Die Mannschaft war 13-mal nationaler Meister und gewann zehnmal den Landespokal. 1976 stand Brügge unter Trainer Ernst Happel im Finale des UEFA-Pokals und zwei Jahre später im Endspiel des Europapokals der Landesmeister. Beide Male scheiterten die Belgier am FC Liverpool.

Autor: sid

Kommentieren