Nicht richtig schlecht, aber auch alles andere als gut - das war der MSV-Auftritt beim 2:2 in Aachen. Entsprechend durchwachsen sind die Noten der Duisburger.

MSV: Einzelkritik

Fromlowitz patzt, Sukalo kurbelt

06. November 2011, 16:21 Uhr

Nicht richtig schlecht, aber auch alles andere als gut - das war der MSV-Auftritt beim 2:2 in Aachen. Entsprechend durchwachsen sind die Noten der Duisburger.

Die MSV-Spieler in der Einzelkritik:
[editor_rating]2bundesliga-1112-14-220090041[/editor_rating]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren