Duell der Champions-League-Teilnehmer in La Coruna

tw
08. November 2003, 10:38 Uhr

Während Real Madrid zum Auswärtsspiel beim FC Sevilla reist, kommt es in La Coruna zum Treffer zweier Champions-League-Teams: Deportivo empfängt am elften Spieltag der Primera Division Real Sociedad San Sebastian.

Unter der Woche sorgte das 3:8-Debakel in der Champions-League gegen AS Monaco für mächtig Missstimmung bei Deportivo La Coruna, doch schon heute ab 21.30 Uhr kann das Team von Trainer Javier Irureta Wiedergutmachung betreiben. Doch kommt am elften Spieltag der Primera Division alles andere als ein Aufbaugegner ins Stadion "Riazor". Real Sociedad San Sebastian sucht zwar in der laufenden Saison nach seiner Form des Vorjahres, doch kam das Team von Coach Raynald Denoueix zuletzt in Liga und Champions League zu Achtungserfolgen: Gegen Barcelona und Juventus Turin gab es zwei Remis.

Tabellenführer Valencia ist auf dem Papier klarer Favorit gegen Racing Santander, ebenso wie Meister Real Madrid bei seinem Gastspiel beim FC Sevilla. Der FC Barcelona empfängt Betis Sevilla zum Kräftemessen. Auf der Ferieninsel Mallorca kommt es zum "Kellerduell" zwischen Real Mallorca und Aufsteiger Real Murcia.

Der elfte Spieltag der Primera Division im Überblick:

Real Saragossa SAD - Celta Vigo, Athletic Bilbao - Espanyol Barcelona (beide heute, 19.30), Deportivo La Coruna - R.S. San Sebastian (heute, 21.30 Uhr), CA Osasuna Pamplona - Real Valladolid, FC Valencia - Real Racing Santander, Atletico Madrid - FC Villarreal, Albacete Balompie - FC Malaga, Real Mallorca - Real Murcia (alle Sonntag, 17.00 Uhr), FC Barcelona - Betis Sevilla (Sonntag, 19.00 Uhr), FC Sevilla - Real Madrid (Sonntag, 21.00 Uhr)

Autor: tw

Kommentieren