Die Nachzügler Andreas Hinkel, Philipp Lahm, Kevin Kuranyi und Timo Hildebrand vom Bundesligisten VfB Stuttgart sind zur deutschen Nationalmannschaft gestoßen. Das Quartett musste noch im UEFA-Cup antreten.

Stuttgarter Nationalspieler in Asien eingetroffen

cle
17. Dezember 2004, 13:30 Uhr

Die Nachzügler Andreas Hinkel, Philipp Lahm, Kevin Kuranyi und Timo Hildebrand vom Bundesligisten VfB Stuttgart sind zur deutschen Nationalmannschaft gestoßen. Das Quartett musste noch im UEFA-Cup antreten.

Mit dem UEFA-Cup-Erfolg gegen Dinamo Zagreb (2:1) im Gepäck sind Andreas Hinkel, Philipp Lahm, Kevin Kuranyi und Timo Hildebrand vom Bundesligisten VfB Stuttgart am Freitag im Quartier der deutschen Nationalmannschaft eingetroffen.

Nach einem rund zehnstündigen Flug durften sich die VfB-Profis im "Paradise Hotel" am trainingsfreien Tag zunächst von den Reisestrapazen erholen, bevor am Samstag das erste Training mit der Mannschaft auf dem Programm steht.

Autor: cle

Kommentieren