Das Berliner Olympiastadion ist am kommenden Mittwoch beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien komplett ausverkauft. Dabei gibt der neue Bundestrainer Jürgen Klinsmann sein Heimdebüt.

Deutschland gegen Brasilien ausverkauft

us
01. September 2004, 17:05 Uhr

Das Berliner Olympiastadion ist am kommenden Mittwoch beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien komplett ausverkauft. Dabei gibt der neue Bundestrainer Jürgen Klinsmann sein Heimdebüt.

Für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Weltmeister Brasilien am kommenden Mittwoch in Berlin (20.45 Uhr, live im ZDF) gibt es keine Karten mehr. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab am Mittwoch bekannt, dass alle 74.315 Tickets vergriffen seien.

Beim Spiel gegen die "Selecao" gibt der neue Bundestrainer Jürgen Klinsmann sein Heimdebüt.

Autor: us

Kommentieren