Durch eine 0:1 (0:1)-Niederlage beim VfB Stuttgart II ist der SV Wehen in der Regionalliga Süd vom zweiten auf den fünften Platz abgerutscht. Bayern München II und der SV Elversberg trennten sich hingegen 4:4 (2:2).

Wehen patzt in Stuttgart - Torfestival in München

bebu
27. August 2006, 19:30 Uhr

Durch eine 0:1 (0:1)-Niederlage beim VfB Stuttgart II ist der SV Wehen in der Regionalliga Süd vom zweiten auf den fünften Platz abgerutscht. Bayern München II und der SV Elversberg trennten sich hingegen 4:4 (2:2).

Am fünften Spieltag der Regionalliga Süd hat der SV Wehen am Sonntag den Anschluss an die Aufstiegsplätze verloren. Die Hessen rutschten nach einer 0:1 (0:1)-Niederlage beim VfB Stuttgart II vom zweiten auf den fünften Tabellenplatz zurück.

In der torreichsten Begegnung des Spieltages trennten sich Bayern München II und der SV Elversberg 4:4 (2:2). Für die Münchner traf Stefan Maierhofer zwar doppelt (38./54. Foulelfmeter), verschoss in der 76. Minute aber zudem einen Handelfmeter.

Autor: bebu

Kommentieren