Youngster Javier Portillo hat bei Real Madrid einen Vertrag bis ins Jahr 2007 unterschreiben. Im Kontrakt des 21-jährigen Spaniers ist allerdings eine Ausstiegsklausel für 36 Millionen Euro enthalten.

Portillo langfristig bei den "Königlichen"

us
03. Oktober 2003, 19:30 Uhr

Youngster Javier Portillo hat bei Real Madrid einen Vertrag bis ins Jahr 2007 unterschreiben. Im Kontrakt des 21-jährigen Spaniers ist allerdings eine Ausstiegsklausel für 36 Millionen Euro enthalten.

Spaniens amtierender Meister Real Madrid setzt auch in den kommenden vier Jahren auf Youngster Javier Portillo. Der Stürmer hat seinen Vertrag bei den "Königlichen" bis 2007 verlängert. Der 21-Jährige besitzt in seinem neuen Kontrakt eine Ausstiegsklausel für 36 Millionen Euro. Portillo hatte im vergangenen Jahr sein Debüt bei Real gegeben und gehört seitdem ständig zum Kader. Seinen bislang größten Auftritt hatte der Angreifer in der Champions-League-Partie bei Borussia Dortmund, als er in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich erzielte.

Autor: us

Kommentieren