Fortuna Düsseldorf kann einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Heute Nachmittag unterschrieb der 27-Jährige Robert Palikuca einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Fortuna Düsseldorf.

DÜSSELDORF: Palikuca kommt aus St. Pauli

08. Mai 2006, 19:52 Uhr

Fortuna Düsseldorf kann einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Heute Nachmittag unterschrieb der 27-Jährige Robert Palikuca einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Fortuna Düsseldorf.

Fortuna Düsseldorf kann einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Heute Nachmittag unterschrieb der 27-Jährige Robert Palikuca einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Fortuna Düsseldorf. Der 1,96 m große Abwehrspieler wechselt von Liga-Konkurrent FC St. Pauli, wo er seit der Saison 2004/2005 spielte, an den Rhein.
Palikuca ist gebürtiger Kroate, gilt aber nach den Statuten des DFB als so genannter Fußballdeutscher. Er absolvierte 59 Spiele in der Regionalliga Nord und erzielte insgesamt sechs Treffer. Seine Stationen davor waren der FSV Salmrohr, VfL Trier, Loyola Marymount University, Hannover 96, VfL Bückeburg und NK Oriolik.
Peter Frymuth, Vorstandsvorsitzender der Fortuna, zu der Neuverpflichtung: „Ich freue mich, dass Robert Palikuca sich für die Fortuna entschieden hat und der Kader damit für die neue Saison weiter an Profil gewinnt.“

Autor:

Kommentieren