Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat am Donnerstag Trainer Harry Pleß und seinen Assistenten Michael Lusch entlassen. Der frühere RWO-Profi Günter Abel soll nun den Verein vor dem zweiten Abstieg eines Jahres retten.

Oberhausen entlässt Trainer Pleß

ds
04. Mai 2006, 15:00 Uhr

Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat am Donnerstag Trainer Harry Pleß und seinen Assistenten Michael Lusch entlassen. Der frühere RWO-Profi Günter Abel soll nun den Verein vor dem zweiten Abstieg eines Jahres retten.

Am Donnerstag hat Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen einen Schnitt gemacht und sich von Trainer Harry Pleß getrennt. Nun soll in den verbleibenden vier Spielen der frühere RWO-Profi Günter Abel die Kohlen aus dem Feuer holen und den Tabellen-17. noch vor dem zweiten Abstieg innerhalb eines Jahres retten.

Pleß hatte zusammen mit seinem Assistenten Michael Lusch, der ebenfalls gehen muss, zu Saisonbeginn nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga sein Amt übernommen.

Autor: ds

Kommentieren