Kein guter Mittwoch für RWO und Fortuna Düsseldorf. Für die Kleeblätter setzte es beim HSV II eine 0:1-Pleite.

Regionalliga Nord: RWO und Düsseldorf mit Pleiten

cb
29. März 2006, 19:06 Uhr

Kein guter Mittwoch für RWO und Fortuna Düsseldorf. Für die Kleeblätter setzte es beim HSV II eine 0:1-Pleite.

Kein guter Mittwoch für RWO und Fortuna Düsseldorf. Für die Kleeblätter setzte es beim HSV II eine 0:1-Pleite. Die Fortuna verlor beim Angstgegner Bremen II mit 1:2. Für Düsseldorf verschmerzbar, geht es in der Tabelle eh nur noch um die goldene Ananas.
Aber die Niederlage für RWO ist ganz bitter, vor allem, wenn man bedenkt, die Angriffsreihe versagte erneut. Im Jahr 2006 gab es nun in 630 Minuten zwei eigene Treffer, einer dabei mehr als glücklich gegen Bremen. Macht einen Schnitt von 315 Zeigerumdrehungen, bis man wieder jubeln darf. Mit solchen nicht existenten Offensiv-Darbietungen wird der Klassenerhalt eine ganz harte Nuss. Und jetzt geht es am Samstag nach Lübeck, harte Zeiten für RWO.

Autor: cb

Kommentieren