Der TuS Eving Lindenhorst hat in einer wichtigen Personalie Klarheit geschafft. Karim Bouzerda hat seinen Vertrag beim Dortmunder Klub verlängert.

TuS Eving-Lindenhorst

Karim Bouzerda verlängert seinen Vertrag

RS
02. Juni 2011, 11:17 Uhr

Der TuS Eving Lindenhorst hat in einer wichtigen Personalie Klarheit geschafft. Karim Bouzerda hat seinen Vertrag beim Dortmunder Klub verlängert.

Trainer Daniel Rios verkündete zudem, dass Anil Konya vom Hombrucher SV ins Eckeystadion wechselt. Als Neuzugänge stehen darüber hinaus David Ringel (VfB Lünen) und Sinan Özcan (SF Hafenwiese) fest. Auch Karim Bouasker wird ein weiteres Jahr beim Westfalenligisten spielen, erhält aber vom Verein eine Freigabe, sollte Rot-Weiss Ahlen ihm ein Vertragsangebot machen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren