In den polnischen Medien wird über eine Rückkehr von Kölns Slawomir Peszko in die Ekstraklasa spekuliert. Demnach soll Wisla Krakau Peszko verpflichten wollen.

1. FC Köln

Polen-Meister will Peszko holen

Krystian Wozniak
01. Juni 2011, 17:32 Uhr

In den polnischen Medien wird über eine Rückkehr von Kölns Slawomir Peszko in die Ekstraklasa spekuliert. Demnach soll Wisla Krakau Peszko verpflichten wollen.

"Ich will das weder bestätigen, noch dementieren", wird der 26-Jährige in der polnischen Medienlandschaft zitiert.

Wie die polnische Presse schreibt, soll Peszko den FC für 800.000 Euro verlassen dürfen. Diese Klausel hatte jedoch nur bis zum 31. Mai Gültigkeit. Seit dem 1. Juni soll sich Peszkos Vertrag dann automatisch um drei Jahre verlängert haben. Bei einem eventuellen Wechsel nach Krakau müsste sich der amtierende polnische Meister demnach erst einmal mit den Verantwortlichen des 1. FC Köln über die Wechselmodalitäten einig werden.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren