Der SV Borbeck und sein bisheriger Coach Andre Hülsmann werden in der kommenden Saison nicht mehr zusammenarbeiten. Zukünftig wird Ralf Plauk den SVB trainieren.

SV Borbeck

Hülsmann hört auf

Krystian Wozniak
30. Mai 2011, 14:35 Uhr

Der SV Borbeck und sein bisheriger Coach Andre Hülsmann werden in der kommenden Saison nicht mehr zusammenarbeiten. Zukünftig wird Ralf Plauk den SVB trainieren.

"Ich will nach dieser kräftezehrenden Saison erst einmal ein Jahr Pause machen. Ich freue mich, dass ich mich mit dem Klassenerhalt von der Prinzenstraße verabschieden konnte. Meinem Nachfolger wünsche ich viel Erfolg", sagt Hülsmann.

Der Hülsmann-Nachfolger Plauk war bislang für die A-Jugend des SV Borbeck zuständig.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren