Neun Siege, 21 Punkte, 21:2-Tore, so lautete die Bilanz des designierten Regionalliga-West-Meisters Preußen Münster vor dem Spiel gegen den SC Verl.

Münster - Verl 0:1

Vereins-Rekordjagd beendet

Krystian Wozniak
21. Mai 2011, 16:30 Uhr

Neun Siege, 21 Punkte, 21:2-Tore, so lautete die Bilanz des designierten Regionalliga-West-Meisters Preußen Münster vor dem Spiel gegen den SC Verl.

Ein Erfolg über den Sportclub wäre gleichbedeutend ein neuer Vereinsrekord gewesen. Doch die Ostwestfalen waren am Samstag vor 6739 Zuschauern der Spielverderber. Yannick Schröder erzielte in der 70. Minute den Siegtreffer für Verl und stoppte David Buchholz, Stefan Kühne, Babacar N'Diaye und Co. auf der Rekordjagd.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren