Johannes Focher, Schlussmann der Zweitvertretung von Borussia Dortmund, hat seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Borussia Dortmund II

Focher bleibt, Kleinsteiber kommt

Krystian Wozniak
20. Mai 2011, 12:54 Uhr

Johannes Focher, Schlussmann der Zweitvertretung von Borussia Dortmund, hat seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Der 21-jährige Torwart wurde zuletzt mit Rot-Weiß Oberhausen in Verbindung gebracht, entschied sich schließlich aber doch für einen Verbleib beim Meisterklub.

Zudem wurde bekannt, dass BVB-II-Torwarttrainer Helmut Scholz sein Amt nach zwölf Jahren niederlegen wird. Nachfolger des 60-jährigen Scholz wird Matthias Kleinsteiber, der bislang die Keeper der Dortmunder U19 trainierte. Massimo Mariotti, zuvor Coach der U13 beim BVB, wird den künftigen Reserve-Trainer David Wagner als Assistent unterstützen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren