Sportdirektor Horst Heldt von Schalke 04 hat weitere Gespräche mit den Verantwortlichen des FC Bayern über einen Wechsel von  Manuel Neuer bestätigt.

Schalke

Heldt bestätigt Gespräche über Neuer

sid
11. Mai 2011, 16:33 Uhr

Sportdirektor Horst Heldt von Schalke 04 hat weitere Gespräche mit den Verantwortlichen des FC Bayern über einen Wechsel von Manuel Neuer bestätigt.

In diesem Zusammenhang dementierte Heldt jedoch Meldungen, wonach auch über weitere Transfers mit dem Rekordmeister verhandelt werde. "Das ist nicht Gegenstand der Verhandlungen", sagte Heldt bei einer Veranstaltung in Berlin.

Zuletzt war spekuliert worden, dass die Bayern Luiz Gustavo als Dreingabe zur Ablöse für Neuer an Schalke abgeben könnten. Bei der zweiten Verhandlungsrunde haben die Bayern laut Bild-Zeitung ihr Angebot für den Nationaltorwart auf mindestens 21 Millionen Euro erhöht. Die Münchner sollen bereit sein, 18 Millionen Euro zu zahlen. Hinzu kommen Sonderzahlungen in Höhe von bis zu sieben Millionen, davon drei Millionen garantiert.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren