Der Kracher, auf den die Fortuna-Anhänger gewartet haben, ist verpflichtet worden.

Düsseldorf: Jörg Albertz wechselt zur Fortuna

cb
28. Juni 2005, 15:06 Uhr

Der Kracher, auf den die Fortuna-Anhänger gewartet haben, ist verpflichtet worden.

Der Kracher, auf den die Fortuna-Anhänger gewartet haben, ist verpflichtet worden. Aus Fürth wechselt der ehemalige Düsseldorfer Jörg Albertz zurück in die Landeshauptstadt. Er unterzeichnet einen Vertrag über die kommenden zwei Jahre. Der Verein erklärte, man könnte sich gut vorstellen, Albertz nach dieser Zeit auf anderer Ebene zu beschäftigen. Albertz zu seiner Rückkehr: "Ich freue mich auf die Fortuna, auf die sportliche Aufgabe und die Fans. Ich werde meinen Beitrag leisten, dass wir eine gute Saison spielen werden."
Albertz kommt mit der Erfahrung von 150 Partien in der ersten Liga, sowie 48 Begegnungen in der 2. Bundesliga.

Autor: cb

Kommentieren