Wattenscheid macht Regionalliga-Aufstieg perfekt

05. Juni 2005, 17:37 Uhr

Am letzten Spieltag der Oberliga Westfalen reichte der SG Wattenscheid ein 1:1 bei den Amateuren von LR Ahlen, um den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga Nord zu realisieren.

Die Regionalliga Nord hat die SG Wattenscheid 09 wieder. Der Ruhrgebietsklub hat am letzten Spieltag der Oberliga Westfalen durch einen 1:1 (0:0) bei den Amateuren von LR Ahlen den direkten Wiederaufstieg geschafft. Die SG blieb unter Trainer Georg Kreß in den letzten 20 Spielen ungeschlagen und verwies die Amateure des VfL Bochum, die beim SV Lippstadt 08 2:3 verloren, mit 71 Punkten um einen Zähler auf den zweiten Platz. Damit stehen nach den Amateuren von Bayer 04 Leverkusen, Kickers Emden und dem FC Carl-Zeiss Jena alle vier Aufsteiger fest.

Autor:

Kommentieren