Seit Ende Februar hat Marc Schwan nun die Verantwortung an der Seitenlinie bei den Spfr. Königshardt übernommen. Acht Punkte konnte die Elf seitdem verbuchen.

BL NR 6: Expertentipp

Am Pfälzer Graben geht es aufwärts

Nina Heithausen
02. April 2011, 09:17 Uhr

Seit Ende Februar hat Marc Schwan nun die Verantwortung an der Seitenlinie bei den Spfr. Königshardt übernommen. Acht Punkte konnte die Elf seitdem verbuchen.

Zuletzt setzte es allerdings eine 1:3-Heimniederlage im Nachholspiel gegen den Lokalkonkurrenten VfR 08 Oberhausen. "Da war auch ein bisschen Pech dabei", resümiert Schwan. Denn seine Truppe ging zunächst in Führung, musste dann aber gleichsam mit dem Halbzeitpfiff den Ausgleich und kurz nach der Pause einen neuerlichen Gegentreffer hinnehmen. "Das war ein psychologisch ungünstiger Zeitpunkt", weiß der Übungsleiter, der seinem Team jedoch ein gutes Spiel bescheinigt. Einzig und allein die Chancenverwertung der Königshardter war nicht zufriedenstellend.

Trotz der jüngsten Pleite ist jedoch am Pfälzer Graben wieder ein Aufwärtstrend zu erkennen, auch wenn die Abstiegsgefahr keinesfalls gebannt ist. "Die Mannschaft ist gefestigt und diese Niederlage wird uns nicht aus der Bahn werfen", ist sich der Trainer sicher, dass die Sportfreunde auch in der nächsten Saison in der Bezirksliga gegen den Ball treten dürfen. "Die Jungs wollen, sie sind ehrgeizig und willig, setzen zudem den Trainingsinhalt gut um."

Allerdings wartet am kommenden Wochenende ein harter Brocken auf die Königshardter. Denn dann reist die Schwan-Elf in die Nachbarstadt Essen zur DJK Adler Frintrop, die sich aktuell zu den Top fünf der Liga zählen darf. "Da können wir nur Bonuspunkte sammeln", mutmaßt Schwan und wäre daher mit einer Punkteteilung zufrieden.

Den 24. Spieltag tippt Marc Schwan (Spfr. Königshardt):

Autor: Nina Heithausen

Mehr zum Thema

Kommentieren