Stürmer Torsten Oehrl wechselt zunächst auf Leihbasis bis Ende Juni 2007 vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zu den Kickers Offenbach.

Oehrl verlässt Fürth in Richtung Offenbach

Dritter Neuzugang

dst1
30. Januar 2007, 18:37 Uhr

Stürmer Torsten Oehrl wechselt zunächst auf Leihbasis bis Ende Juni 2007 vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zu den Kickers Offenbach.

Zweitligist Kickers Offenbach hat sich einen Tag vor Ende der Transferperiode den dritten Neuzugang unter Dach und Fach gebracht. Die Hessen liehen zunächst bis zum 30. Juni 2007 Stürmer Torsten Oehrl vom Liga-Rivalen SpVgg Greuther Fürth aus.

Vor dem 21-Jährigen hatten die Kickers bereits den früheren Nationalspieler Marco Reich und den Griechen Anestis Agritis an sich gebunden.

Autor: dst1

Kommentieren