Paul verlässt Jena

04. Januar 2007, 11:03 Uhr

Devensivspieler Robert Paul verlässt den Fußball-Zweitligisten Carl Zeiss Jena.

Devensivspieler Robert Paul verlässt den Fußball-Zweitligisten Carl Zeiss Jena. Der 22-Jährige, der erst zu Saisonbeginn vom Ligarivalen Wacker Burghausen zu den Thüringern gewechselt war, unterschrieb einen Auflösungsvertrag und ist nach Petar Jelic (zurück zu Bundesligist 1. FC Nürnberg) der zweite Abgang. Außerdem will sicher der Aufsteiger noch von Lovre Vulin, Silvio Pagano und Holger Hasse trennen.

Autor:

Kommentieren