Den Markt im Blick - das gilt auch für Österreich.

RWE: Köstner - "Damjanovic Option"

og
14. Dezember 2006, 16:02 Uhr

Den Markt im Blick - das gilt auch für Österreich.

Den Markt im Blick - das gilt auch für Österreich. Stürmer Jovan Damjanovic stellte sich in einem mehrtägigen Probetraining an der Hafenstraße vor. Der 24-jährige Serbe "ist eine Option", wie Essens Coach Lorenz-Günther Köstner zugibt. Der Offensivmann (192 cm, 82 kg) vom SV Ried fiel Köstner insbesondere beim 1:1 des Vereins in Salzburg auf. "Wir haben uns gefragt, wer ist denn dieser Lange da vorne, er war sehr stark", erinnert sich der Fußball-Lehrer, der sich danach weitere Kassetten mit Spielaufnahmen besorgte, die Einladung nach Essen aussprach. "Ein gutes Zeichen, dass Jovan einwilligte, sich zu präsentieren." Enttäuschung hört sich anders an. Der Akteur lief ehemals für Sutjeska Niksic, Roter Stern Belgrad, Radnicki Obrenovac, Rad Beograd, Zeleznik Beograd, Borac Cacak auf. "Alles offen", grübelt Köstner, bescheinigt Damjanovic "einen guten Abschluss." 2004 war der Tank bereits beim damaligen Zweitligisten SF Siegen im Angebot. Problem jetzt - Köstner: "Der Junge ist ablösepflichtig." Allerdings will Ried stürmisch aufstocken, so dass immer eine Verhandlungsbasis da ist. Köstner: "Jeder muss verstehen, die echten Wunschspieler werden wir kaum bekommen."

Autor: og

Kommentieren