Fußball-Zweitligist 1860 München hat den 48-maligen US-Nationalstürmer Josh Wolff verpflichtet.

1860 verpflichtet US-Nationalstürmer Wolff

06. Dezember 2006, 13:23 Uhr

Fußball-Zweitligist 1860 München hat den 48-maligen US-Nationalstürmer Josh Wolff verpflichtet.

Fußball-Zweitligist 1860 München hat den 48-maligen US-Nationalstürmer Josh Wolff verpflichtet. Das gaben die `Löwen´ am Mittwoch bekannt. Der 29 Jahre alte WM-Teilnehmer von 2002 und 2006 unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2008 und wird bereits zur Rückrunde spielberechtigt sein. Zuletzt spielte Wolff vier Jahre bei den Kansas City Wizards, bei denen sein Vertrag am Jahresende ausläuft, zuvor ebenfalls vier Jahre für die Chicago Wizards sowie von 1995 bis 1997 für die University of South Carolina.

`Er ist ein sehr erfahrener Spieler und passt sowohl charakterlich als auch sportlich sehr gut in unsere Mannschaft. Ich bin überzeugt, dass er unseren Angriff mit seiner Schnelligkeit und seinem Torinstinkt bereichern wird´, sagte Manager Stefan Reuter. Wolff hatte im November ein Probetraining bei den Löwen absolviert. 2000 nahm er mit dem US-Team an der Olympischen Spielen in Sydney teil (2 Tore), kam bei der WM 2002 zum Einsatz und erzielte in 164 Spielen der Major League Soccer 59 Tore. Bei 1860 erhält Wolff das Trikot mit der Nummer 11.

Autor:

Kommentieren