Stürmer Sebastian Helbig vom Fußball-Zweitligisten FC Carl-Zeiss Jena hat beim am Sonntag 0:2 gegen Wacker Burghausen verlorenen Heimspiel einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten und fällt für den Rest der Saison aus.

Jenas Stürmer Helbig und Zimmermann schwer verletzt

04. Dezember 2006, 15:49 Uhr

Stürmer Sebastian Helbig vom Fußball-Zweitligisten FC Carl-Zeiss Jena hat beim am Sonntag 0:2 gegen Wacker Burghausen verlorenen Heimspiel einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten und fällt für den Rest der Saison aus.

Stürmer Sebastian Helbig vom Fußball-Zweitligisten FC Carl-Zeiss Jena hat beim am Sonntag 0:2 gegen Wacker Burghausen verlorenen Heimspiel einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten und fällt für den Rest der Saison aus. In der gleichen Partie zog sich Mark Zimmermann eine verletzung am rechten Schultereckgelenk zu. Der Angreifer fehlt den abstiegsgefährdeten Thüringern mindestens vier bis sechs Wochen.

Autor:

Kommentieren