Goran Sukalo ist nach seinen starken Leistungen der letzten Wochen kurzfristig in das Aufgebot der slowenischen Nationalmannschaft berufen worden.

MSV: Sukalo belohnt

Slowene reist zur Nationalmannschaft

07. Februar 2011, 15:20 Uhr

Goran Sukalo ist nach seinen starken Leistungen der letzten Wochen kurzfristig in das Aufgebot der slowenischen Nationalmannschaft berufen worden.

Mit den Slowenen trifft Sukalo, der bislang 32 Mal das Trikot seines Heimatlandes trug, Elf von trug, war zuletzt nicht mehr berücksichtigt worden. „Das ist eine perfekte Woche. Erst die Geburt meines Sohnes Lia, dann die zwei Tore gegen Aue und nun die Einladung zur Nationalmannschaft. Besser kann es nicht laufen“, freute er sich über den Anruf von Trainer Matjaž Kek. Slowenien spielt am Mittwoch, 9. Februar, in Tirana gegen Albanien.

[gallery]1582,0[/gallery]

Neben Sukalo reist auch Stefan Maierhofer zu seiner Nationalmannschaft. Mit Österreich tritt der MSV-Stürmer zu einem Freundschaftsspiel in den Niederlanden an. Beide können sich auch guten Gewissens verausgaben, da sie beide für die Partie beim FC Augsburg am kommenden Freitag wegen ihrer fünften Gelben Karte gesperrt sind.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren