Die Verletzungsmisere des DSC Wanne-Eickel hält auch im Jahr 2011 an. Ein Leistungsträger wird dem Westfalenligisten in dieser Saison wohl kaum noch helfen können.

DSC Wanne-Eickel

Bertram fällt mit Mittelfußbruch aus

RS
31. Januar 2011, 16:41 Uhr

Die Verletzungsmisere des DSC Wanne-Eickel hält auch im Jahr 2011 an. Ein Leistungsträger wird dem Westfalenligisten in dieser Saison wohl kaum noch helfen können.

Denn die anfangs bei Daniel Bertram diagnostizierte Bänderdehnung aus der Vorbereitungsphase entpuppte sich nun als Mittelfußbruch. Damit könnte die Spielzeit für den defensiven Mittefeldspieler nun gelaufen sein, nur bei optimalem Heilungsverlauf ist ein Einsatz in der Schlussphase der Rückrunde denkbar.

Der 24-Jährige war erst in der Winterpause vom FC 96 Recklinghausen zu den Gelb-Schwarzen gewechselt. Bis der Defensiv-Allrounder also sein erstes Pflichtspiel für das Team von Trainer Klaus Berge absolvieren wird, werden noch einige Monate vergehen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren