Nach der bisher ergebnislosen Trainersuche von Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig wird Interimscoach Willi Kronhardt die Niedersachsen im Punktspiel am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) gegen 1860 München betreuen.

Braunschweig: Interimscoach Kronhardt gegen 1860 auf der Bank

12. Oktober 2006, 13:26 Uhr

Nach der bisher ergebnislosen Trainersuche von Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig wird Interimscoach Willi Kronhardt die Niedersachsen im Punktspiel am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) gegen 1860 München betreuen.

Nach der bisher ergebnislosen Trainersuche von Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig wird Interimscoach Willi Kronhardt die Niedersachsen im Punktspiel am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) gegen 1860 München betreuen. `Ich sehe den Willen der Mannschaft, etwas zu verbessern. Sie wird alles versuchen, um die drei Punkte einzufahren´, verspricht der 37-Jährige. Der Tabellenletzte hatte sich vor gut einer Woche wegen Erfolglosigkeit von Trainer Michael Krüger und Manager Wolfgang Loos getrennt. Als Favorit auf den Posten des Eintracht-Coaches gilt weiterhin Lorenz-Günther Köstner.

Autor:

Kommentieren