Abwehrspieler Marino Biliskov und Zweitligist MSV Duisburg gehen ab sofort getrennte Wege, Der Bulgare wechselt ablösefrei zum griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki.

Saloniki verpflichtet Duisburger Biliskov

cleu
02. August 2006, 19:56 Uhr

Abwehrspieler Marino Biliskov und Zweitligist MSV Duisburg gehen ab sofort getrennte Wege, Der Bulgare wechselt ablösefrei zum griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki.

Abwehrspieler Marino Biliskov wechselt vom Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg zum griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki. Das gab der neue Klub des Kroaten am Mittwoch bekannt. Der 30-Jährige unterschrieb beim UEFA-Pokal-Teilnehmer einen Vertrag bis 2009 und kostet die Hellenen aufgrund von Duisburgs Abstieg keine Ablöse.

Autor: cleu

Kommentieren