Gerhard Tremmel wechselt ablösefrei von Hertha BSC Berlin zu Energie Cottbus. Der Bundesliga-Aufsteiger verpflichtete den Torwart für zwei Jahre bis zum Sommer 2008.

Tremmel wechselt ablösefrei nach Cottbus

jbo
14. Juni 2006, 16:04 Uhr

Gerhard Tremmel wechselt ablösefrei von Hertha BSC Berlin zu Energie Cottbus. Der Bundesliga-Aufsteiger verpflichtete den Torwart für zwei Jahre bis zum Sommer 2008.

Energie Cottbus hat Gerhard Tremmel verpflichtet. Der 27 Jahre alte Torhüter wechselt von Bundesligist Hertha BSC Berlin zum Erstliga-Aufsteiger. Tremmel kommt ablösefrei und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum Sommer 2008.

Der gebürtige Münchner absolvierte im Dress von Hertha, Hannover 96 und der SpVgg Unterhaching insgesamt 66 Bundes- und 29 Zweitligaspiele.

Autor: jbo

Kommentieren