Paolo Sergio Rodrigues wechselt nach Essen

06. Juni 2006, 18:31 Uhr

Rot-Weiss Essen hat den Offensivspieler Paolo Sergio Rodrigues ablösefrei vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes verpflichtet.

Rot-Weiss Essen hat den Offensivspieler Paolo Sergio Rodrigues ablösefrei vom portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes verpflichtet. Der 30-jährige Portugiese erhält an der Hafenstraße einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008.
„Er war unser Wunschspieler für die Offensive, der bei den Beobachtungen und in der Trainingswoche in Essen einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat“, erklärte Rot-Weiss Essens Sportlicher Leiter Olaf Janßen. Paolo Sergio Rodrigues ist als Außenstürmer, als hängende Spitze und als klassische Nummer 10 einsetzbar.

Autor:

Kommentieren