Bleibt BVB auch am neunten Spieltag ungeschlagen? - Bor. Mönchengladbach - Borussia Dortmund

04.10.2018

Bundesliga West

Bleibt BVB auch am neunten Spieltag ungeschlagen?

Am Samstag trifft Bor. Mönchengladbach auf Borussia Dortmund. Bor. M'gladbach gewann das letzte Spiel souverän mit 5:2 gegen den FC Hennef und muss sich deshalb nicht verstecken. Zuletzt spielte Bor. Dortmund dagegen unentschieden – 1:1 gegen den 1. FC Köln.

Die letzten Resultate von Gladbach konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Die bisherige Ausbeute der Heimmannschaft: vier Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Mit 13 Punkten auf der Habenseite steht Gladbach derzeit auf dem sechsten Rang.

Zuletzt lief es erfreulich für den BVB, was 13 Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Der Gast weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von sechs Erfolgen, zwei Punkteteilungen und keiner einzigen Niederlage vor. Mit 20 Punkten aus acht Partien ist Dortmund noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die Zuschauer dürfte ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Bor. Mönchengladbach über zweimal pro Partie. Borussia Dortmund aber auch! Bor. M'gladbach hat mit Bor. Dortmund eine unangenehme Aufgabe vor sich. Die Dortmunder ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den dritten Platz ein. Mit dem BVB trifft Gladbach auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema