Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft der MSV Duisburg auf Preußen Münster. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den MSV gegen Bayer 04 Leverkusen. Pr. Münster dagegen gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen Arminia Bielefeld und muss sich deshalb nicht verstecken.

Bundesliga West

MSV Duisburg im Duell mit Pr. Münster

14. September 2018, 09:00 Uhr

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft der MSV Duisburg auf Preußen Münster. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den MSV gegen Bayer 04 Leverkusen. Pr. Münster dagegen gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen Arminia Bielefeld und muss sich deshalb nicht verstecken.

Der MSV Duisburg steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben.

Nur einmal ging Preußen Münster in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der Gast holte aus den bisherigen Partien einen Sieg, ein Remis und drei Niederlagen. Die Adlerträger findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Die Offensive von Pr. Münster zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – zwei geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Die Preußen holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Mehr zum Thema

Kommentieren