Essen Kreisliga A2

Kann SF 07 Essen Sportfreunde Niederwenigern II ärgern?

Retresco Autoreporter
12. Oktober 2018, 13:11 Uhr

Die Reserve der Sportfreunde Niederwenigern will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Sportfreunde 07 Essen ausbauen. Die SF N'wenigern II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch Blau-Weiß Mintard II zuletzt mit 6:0 abgefertigt. SF 07 Essen strich am Sonntag drei Zähler gegen SuS Niederbonsfeld ein (2:1).

Mit vier Siegen und vier Niederlagen weist die Sportfreunde Niederwenigern II eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Gastgeber im Mittelfeld der Tabelle. Die SF N'wenigern II gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt neun Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Sportfreunde Niederwenigern II sehr selbstbewusst auftreten.

Der bisherige Ertrag von Sportfreunde 07 Essen in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen. Die Offensive des Gastes zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – neun geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. SF 07 Essen steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Auswärtsbilanz von Sportfreunde 07 Essen ist mit zwei Punkten noch ausbaufähig.

Die Offensive der SF N'wenigern II kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Sportfreunde Niederwenigern II im Schnitt. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Formstärke und Tabellenposition sprechen für die SF N'wenigern II. SF 07 Essen bleibt die Rolle des Herausforderers.

Kommentieren