Essen Kreisliga A1

VfB Frohnhausen II ist Gastgeber für ESC Preußen

Retresco Autoreporter
14. September 2018, 09:00 Uhr

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden vier Partien steht Essener SC Preussen am Sonntag im Spiel gegen die Zweitvertretung des VfB Frohnhausen mächtig unter Druck. Zuletzt spielte der VfB Frohnhausen II unentschieden – 0:0 gegen AL-ARZ Libanon Essen. Die dritte Saisonniederlage kassierte ESC Preußen am letzten Spieltag gegen Croatia Essen.

Der VfB Frohnhausen II nimmt mit sechs Punkten den siebten Tabellenplatz ein. Der Gastgeber ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet einen Sieg und drei Unentschieden.

Die Ausbeute der Offensive ist bei Essener SC Preussen verbesserungswürdig, was man an den erst fünf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Der Gast rangiert mit einem Zähler auf dem 15. Platz des Tableaus. Für ESC Preußen muss der erste Saisonsieg her.

Die Hintermannschaft von Essener SC Preussen ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfB Frohnhausen II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Ausgangslage spricht für den VfB Frohnhausen II, womit ESC Preußen sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte.

Mehr zum Thema

Kommentieren