Nachdem es in den letzten vier Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der VfB Essen-Nord gegen den Heisinger SV in die Erfolgsspur zurückfinden. Gegen den Vogelheimer SV war für den VfB Essen-Nord im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Gegen TuS Essen West 81 kam auch der Heisinger SV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Bezirksliga Niederrhein 6

VfB Essen-Nord und Heisinger SV im Aufsteigerduell

12. Oktober 2018, 13:11 Uhr

Nachdem es in den letzten vier Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der VfB Essen-Nord gegen den Heisinger SV in die Erfolgsspur zurückfinden. Gegen den Vogelheimer SV war für den VfB Essen-Nord im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Gegen TuS Essen West 81 kam auch der Heisinger SV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Am liebsten teilt der VfB Essen-Nord die Punkte. Da man aber auch dreimal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle. Zur Entfaltung ist die Heimmannschaft daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren.

Drei Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen hat der Heisinger SV derzeit auf dem Konto. Die Ausbeute der Offensive ist beim Gast verbesserungswürdig, was man an den erst 14 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Gegenwärtig rangiert der Aufsteiger auf Platz zwölf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite des Heisinger SV.

Der VfB Essen-Nord wie auch der Heisinger SV haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Die Hintermannschaft des Heisinger SV ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfB Essen-Nord mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften liegen mit elf Punkten gleichauf. Mit dem VfB Essen-Nord spielt der Heisinger SV gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Mehr zum Thema

Kommentieren