Durch ein 3:0 holte sich der PSV Wesel-Lackhausen zu Hause drei Punkte. Der Gast TuS Fichte Lintfort hat das Nachsehen. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Wesel löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Landesliga Niederrhein 2

PSV Wesel-L. siegt souverän

23. September 2018, 19:02 Uhr

Durch ein 3:0 holte sich der PSV Wesel-Lackhausen zu Hause drei Punkte. Der Gast TuS Fichte Lintfort hat das Nachsehen. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Wesel löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Während beim Gastgeber diesmal Vos und Sobotta für Sanders und Tuncel begannen, stand bei TuS Fichte Lintfort Yamamoto statt Ortstadt in der Startelf. Bereits nach wenigen Zeigerumdrehungen sorgte Johannes Bruns mit seinem Treffer vor 100 Zuschauern für die Führung des PSV Wesel-L. (8.). Zur Pause hatte die Weseler eine hauchdünne Führung inne. Am Zählerstand hatte sich nichts verändert, als Fljorim Muharemi das Spielfeld in der 63. Minute für Florian Witte verließ. Oliver Vos versenkte die Kugel zum 2:0 für den PSV Wesel-Lackhausen (75.) In der 84. Minute stellte der PSV Wesel-L. personell um: Per Doppelwechsel kamen Robin Müller und Bastian Rupsch auf den Platz und ersetzten Vos und Linus Dersch. Für ruhige Verhältnisse sorgte Dorian Weber, als er das 3:0 für den PSV Wesel-Lackhausen besorgte (85.). Ein starker Auftritt ermöglichte dem PSV Wesel-L. am Sonntag einen ungefährdeten Erfolg gegen Fichte Lintfort.

Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der PSV Wesel-Lackhausen seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her. Defensiv stabil, vorne treffsicher: Nach dem errungenen Erfolg schaut der PSV Wesel-L. hoffnungsfroh in die nähere Zukunft.

In den letzten fünf Partien ließ TuS Fichte Lintfort zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Im Angriff weist der Gast deutliche Schwächen auf, was die nur sieben geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der Aufsteiger rutscht mit dieser Niederlage auf den zwölften Tabellenplatz ab. Als Nächstes steht für den PSV Wesel-Lackhausen eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den Duisburger SV 1900. Fichte Lintfort empfängt – ebenfalls am Sonntag – den SV Sonsbeck.

Mehr zum Thema

Kommentieren