31.08.2018

Bezirksliga Westfalen 10

Gelingt SG Welper der erste Saisonsieg?

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden drei Partien steht der SV Herbede am Sonntag im Spiel gegen die SG Welper mächtig unter Druck. Zuletzt musste sich die SG Welper geschlagen geben, als man gegen den FC Altenbochum die zweite Saisonniederlage kassierte. Jüngst brachte Phönix Bochum dem SV Herbede die zweite Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Für die SG Welper muss der erste Saisonsieg her. Mit einem ergatterten Punkt steht das Heimteam auf Tabellenplatz 14.

Am Sonntag will der SV Herbede den ersten Sieg feiern. Mit einem gesammelten Zähler hat der Gast den 15. Platz im Klassement inne. Wenn die SG Welper den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten der SG Welper (14). Aber auch beim SV Herbede ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (12). Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften