Bezirksliga Westfalen 9

Topteam SG Castrop-Rauxel will punkten

Retresco Autoreporter
21. September 2018, 12:01 Uhr

Der FC Marl trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf die SG Castrop-Rauxel. Gegen den SV Zweckel kam die SG Castrop-R. im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Zuletzt musste sich der FC Marl geschlagen geben, als man gegen den BV Rentfort die dritte Saisonniederlage kassierte.

In den letzten fünf Spielen ließ sich die SG Castrop-Rauxel selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Mit 14 Punkten aus sechs Partien ist die Heimmannschaft noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Aufgrund der eigenen Heimstärke (2-1-0) wird die SG Castrop diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 20 geschossenen Toren gehört die Castroper offensiv zur Crème de la Crème der Bezirksliga Westfalen 9.

Der FC Marl belegt mit neun Punkten den neunten Tabellenplatz. Die Offensive der SG Castrop-R. kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert Castrop im Schnitt. Formstärke und Tabellenposition sprechen für die SG Castrop-Rauxel. Der FC Marl bleibt die Rolle des Herausforderers.

Mehr zum Thema

Kommentieren