Bezirksliga Westfalen 8

TuS Bövinghausen und FC Nordkirchen: Die Abwehrmächte der Liga

Retresco Autoreporter
21. September 2018, 12:01 Uhr

Im Topspiel fordert der FC Nordkirchen TuS Bövinghausen heraus. TuS Bövinghausen gewann das letzte Spiel und hat nun 18 Punkte auf dem Konto. Zuletzt kam der FC Nordkirchen zu einem 4:1-Erfolg über den VfR Sölde.

Der FC Nordkirchen belegt mit der maximalen Ausbeute von 18 Zählern momentan den zweiten Platz der Tabelle. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft TuS Bövinghausen über dreimal pro Partie. Der FC Nordkirchen aber auch! Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit TuS Bövinghausen zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat die Heimmannschaft alle für sich entschieden. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der FC Nordkirchen befindet sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, TuS Bövinghausen auf einem ebenso guten ersten Platz in der Heimtabelle. Hier treffen die beiden torgefährlichsten Mannschaften aufeinander (TuS Bövinghausen 22 Tore, der FC Nordkirchen 20 Tore). Mit TuS Bövinghausen spielt der FC Nordkirchen gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Mehr zum Thema

Kommentieren