Beendet der SV Sodingen den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der SV Brackel wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Letzte Woche siegte der SV Sodingen gegen den SC Obersprockhövel mit 3:1. Damit liegt der SV Sodingen mit zwölf Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Zuletzt kam der SV Brackel zu einem 3:0-Erfolg über den SSV Buer.

Landesliga Westfalen 3

Kann SV Sodingen punkten?

05. Oktober 2018, 12:01 Uhr

Beendet der SV Sodingen den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der SV Brackel wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Letzte Woche siegte der SV Sodingen gegen den SC Obersprockhövel mit 3:1. Damit liegt der SV Sodingen mit zwölf Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Zuletzt kam der SV Brackel zu einem 3:0-Erfolg über den SSV Buer.

Der SV Sodingen befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte. Mehr als Platz acht ist für die Heimmannschaft gerade nicht drin.

Der SV Brackel belegt mit 13 Punkten den fünften Tabellenplatz. Zweimal ging der SV Sodingen bislang komplett leer aus. Hingegen wurde dreimal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Die Zwischenbilanz des SV Brackel liest sich wie folgt: vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Viele Auswärtsauftritte des Gastes waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Sodingen. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Mehr zum Thema

Mannschaften

Kommentieren