Westfalenliga 2

YEG Hassel in guter Form

Retresco Autoreporter
19. Oktober 2018, 12:01 Uhr

Setzt der FC Lennestadt der Erfolgswelle von YEG Hassel ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastes brachten eine starke Ausbeute ein. Letzte Woche gewann der FC Lennestadt gegen den FC Iserlohn mit 3:1. Somit nimmt der FC Lennestadt mit zehn Punkten den zwölften Tabellenplatz ein. Am letzten Sonntag holte YEG Hassel drei Punkte gegen den RSV Meinerzhagen (4:2).

Der FC Lennestadt förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, ein Remis und sechs Pleiten zutage. Die Heimbilanz des Heimteams sieht sehr traurig aus. Nur einmal siegte der Aufsteiger bisher auf dem eigenen Platz.

Nach zehn gespielten Runden gehen bereits 19 Punkte das Konto von YEG Hassel und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Zuletzt lief es recht ordentlich für YEG Hassel – 13 Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Sechs Siege und ein Remis stehen drei Pleiten in der Bilanz von YEG Hassel gegenüber. Hassel holte auswärts bisher nur sieben Zähler.

Mit Blick auf die Anfälligkeit der eigenen Hintermannschaft dürfte der FC Lennestadt mit Bauchschmerzen in die Partie gegen YEG Hassel gehen. Der FC Lennestadt ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Kommentieren