Westf. Rhynern bezwingt FC Brünningh. - Westfalia Rhynern - FC Brünninghausen

26.08.2018

Oberliga Westfalen

Westf. Rhynern bezwingt FC Brünningh.

Nichts zu holen gab es für den FC Brünninghausen bei Westfalia Rhynern. Der Gastgeber erfreute seine Fans mit einem 2:0. Westf. Rhynern erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Leon Müsse traf in der dritten Minute zur frühen Führung. Eigentlich war der FC Brünningh. schon geschlagen, als Tim Neumann das Leder zum 0:2 über die Linie beförderte (22.). Am Schluss schlug Westfalia Rhynern den FC Brünninghausen vor eigenem Publikum und rief dabei eine souveräne Leistung ab.

Westf. Rhynern reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. Der Absteiger rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem fünften Platz.

Der FC Brünningh. rutscht mit dieser Niederlage auf den zehnten Tabellenplatz ab. Als Nächstes steht für Westfalia Rhynern eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen die TSG Sprockhövel. Der FC Brünninghausen empfängt parallel den ASC 09 Dortmund.

Kommentieren

Mehr zum Thema