Oberliga Niederrhein

Abwärtstrend bei SC Düsseldorf-West

Retresco Autoreporter
23. September 2018, 19:03 Uhr

Bei Germania Ratingen gab es für den SC Düsseldorf-West nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:3.

Germ. Ratingen ist seit drei Spielen unbezwungen. Das Heimteam bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, ein Unentschieden und vier Pleiten. Die Germania springt mit diesem Erfolg auf den zehnten Platz.

Die Situation des SC Düsseldorf-W. ist weiter verzwickt. Im Spiel gegen Ratingen handelte man sich bereits die vierte Niederlage am Stück ein. Die Abwehrprobleme des SC Düsseldorf-West bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. Nächster Prüfstein für Germania Ratingen ist der FSV Duisburg (Sonntag, 15:30 Uhr). Der SC Düsseldorf-W. misst sich am selben Tag mit dem TV Jahn Hiesfeld (15:00 Uhr).

Mehr zum Thema

Kommentieren