Aue meldet ausverkauft

tw
28. März 2006, 11:21 Uhr

Am Sonntag treffen Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga aufeinander. Knapp eine Woche vorher ist die Partie im Erzgebirgsstadion bereits restlos ausverkauft.

Das Sachsenderby in der 2. Bundesliga zwischen Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden am Sonntag ist ein echter Publikumsrenner. Die "Veilchen" melden ausverkauft: 15.000 Zuschauer werden die brisante Partie verfolgen können, normalerweise passen 16.500 Fan in das Erzgebirgsstadion. "Mehr Tickets durften wir aus Sicherheitsgründen nicht verkaufen, die Stadionkassen bleiben geschlossen", sagte Marko Hoffmann vom Auer Ticketservice.

Autor: tw

Kommentieren