Der Kirchhörder SC spielt die bislang beste Saison seit er in der Bezirksliga 15 aufläuft. Mit dem derzeitigen dritten Platz haben wohl nur wenige gerechnet.

BL WF 15: Expertentipp

Gute Hinserie bisher nur ein "Teilerfolg"

Tim Abendroth
26. November 2010, 12:23 Uhr

Der Kirchhörder SC spielt die bislang beste Saison seit er in der Bezirksliga 15 aufläuft. Mit dem derzeitigen dritten Platz haben wohl nur wenige gerechnet.

Doch der Blick auf die Tabelle trügt: Gerade einmal sieben Punkte Unterschied beträgt der Abstand vom zweiten Rang bis Platz elf. Auch Kirchhördes Trainer Adrian Alipour weiß dies einzuschätzen: "Das bisher Erreichte ist definitiv als Erfolg anzusehen, aber eher nur als Teilerfolg. Noch haben wir nicht viel erreicht. Wir wollen uns jetzt langfristig oben festsetzen."

Im Vergleich zum vergangenen Jahr wollte sich Alipour mit seinem Team erst einmal spielerisch und dann auch tabellarisch verbessern. "Beides ist geglückt. Das ist natürlich ein schönes Gefühl dort oben zu stehen, aber wir dürfen uns in keinster Weise ausruhen", fordert der Coach die nötige Einstellung und Konzentration für die letzten Partien vor der Winterpause.

Die letzte Niederlage des SC liegt bereits sechs Spiele zurück. Gegen den abstiegsgefährdeten TuS Rahm sollte die Serie am Sonntag weiter Bestand halten, wenngleich Alipours Mannschaft den unbequemen Gegner nicht unterschätzen wird: "Auch ein 1:0 in der 90. Minute reicht mir."

Adrian Alipour (Trainer Kirchhörder SC) tippt den 15. Spieltag:

Autor: Tim Abendroth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren