Frommer spielt diese Saison nicht mehr für RWO

02. Mai 2005, 18:39 Uhr

Für Nico Frommer von Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen ist die Saison beendet. Der Stümer hatte in der Partie bei der SpVgg Greuther Fürth die Rote Karte gesehen und wurde vom DFB-Sportgericht für drei Spiele gesperrt.

Saisonende für Nico Frommer von Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Stürmer nach seiner Roten Karte in der Partie bei der SpVgg Greuther Fürth (2:3) für drei Spiele.

Frommer war wegen einer Tätlichkeit in der 45. Spielminute von Schiedsrichter Mike Pickel (Mendig) des Feldes verwiesen worden. Spieler bzw. Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt.

Autor:

Kommentieren