Zweites Match, erste Niederlage. Gegen das albanische Perspektivteam, angetreten mit dem ehemaligen Oberhausener Geri Cipi, unterlag RWO am Freitag mit 1:2 (0:2).

RWO: Erste Niederlage gegen albanisches Perspektiv-Team

cb
09. Januar 2005, 17:16 Uhr

Zweites Match, erste Niederlage. Gegen das albanische Perspektivteam, angetreten mit dem ehemaligen Oberhausener Geri Cipi, unterlag RWO am Freitag mit 1:2 (0:2).

Zweites Match, erste Niederlage. Gegen das albanische Perspektivteam, angetreten mit dem ehemaligen Oberhausener Geri Cipi, unterlag RWO am Freitag mit 1:2 (0:2). Nach dem schnellen 0:2 gelang durch den verwandelten Foulelfmeter von Leandro Simioni nur noch der Anschluss. Besonders die Anfangsminuten wurmten Trainer Eugen Hach. „Es ist wie in der Hinrunde. Wir gehen auf den Platz, verschlafen die erste Phase und liegen 0:2 hinten.“
Auch Keeper Oliver Adler meckerte auf dem Platz über das Verhalten der Kollegen: „Kann mir einer erklären, warum wir sechs Mal nach einem Standard für uns in einen Konter laufen“, grummelte der Kapitän. Die Konsequenz war ein etwas angefressener Coach, der berichtet: „Ich werde mir Gedanken machen. Einige spielen sich so raus. Ich bleibe dabei, nicht mehr auf Namen zu achten. Es kann nicht sein, dass Kicker dabei sind, die die Vorgaben nicht umsetzen.“ Die Folge für die Elf: Der freie Nachmittag wurde gestrichen, am Samstag stand um 15.30 Uhr eine weitere Einheit an. Eine Stunde Zirkeltraining, auch Medizinbälle waren im Einsatz.
Der Coach der Albaner, Hans-Peter Briegel, war natürlich einverstanden mit der Partie. „Wir sind erst seit zwei Tagen im Training und ein zusammen gewürfelter Haufen“, erklärte die „Walz aus der Pfalz“, „für uns ist nur wichtig, zwei oder drei Jungs zu finden, die für die A-Auswahl in Frage kommen.“

RWO-Aufstellung gegen Albaniens B-Nationalmannschaft:

Adler – Salifou – Costa, Tiéku – Wimmer, Rietpietsch, Chiquinho, Aliaj – Haeldermans – Frommer, Keita

Ab der 41. Minute: Kalinic – Keidel, Astorga, Baciu, Remacle – Montero – Ouedraogo, Velichkov – Tokody, Simioni, Roman

Albanien: Lika (41. Hidi) – Osmani, Cipi, Dallku, Agolli – Lizi, Bulku, Belisha – Muka – Sinani, Rraklli

Tore: 0:1 Muka (9.), 0:2 Sinani (26.), 1:2 Simioni (77., Foulelfmeter)

Autor: cb

Kommentieren