Saragossa und Albacete feiern den Aufstieg

ps
14. Juni 2003, 21:51 Uhr

Ohne selbst gespielt zu haben machten Real Saragossa und der FC Albacete den Aufstieg in die Primera Division perfekt. Konkurrent Levante patzte mit 0:1 gegen Racing Ferrol.

Die Primera Division freut sich auf Real Saragossa und FC Albacete, die Real Murcia in die erste spanische Liga folgen. Beide Teams durften am Samstag über den Aufstieg jubeln, ohne selbst gespielt zu haben. Denn der letzte mögliche Konkurrent UD Levante unterlag 0:1 gegen Racing Ferrol und verspielte damit seine letzte rechnerische Chance.

Murcia hatte sich mit dem deutschen Torhüter Andreas Reinke, der im Sommer zu Werder Bremen wechselt, bereits drei Spieltage vor Saisonende den Aufstieg gesichert.

Autor: ps

Kommentieren