Bushuev und RWO gehen getrennte Wege

17. Juni 2004, 11:46 Uhr

Denis Bushuev wird in der kommenden Zweitliga-Saison nicht mehr für Rot-Weiß Oberhausen spielen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers, der zum Regionalliga-Team von 1860 München wechselt, wurde aufgelöst.

Der Vertrag von Denis Bushuev beim Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen ist aufgelöst worden. Der Mittelfeldspieler heuert bei 1860 München an, wo er in erster Linie die Regionalliga-Mannschaft unterstützen soll.

Bushuev war 2003 von den Amateuren von Hertha BSC Berlin nach Oberhausen gewechselt, kam allerdings nicht einmal zum Einsatz.

Autor:

Kommentieren