BVB-Stürmer Robert Lewandowski befindet sich zur Zeit bei der polnischen Nationalmannschaft. Im Training der weiß-roten Adler verletzte sich Lewandowski.

BVB: Länderspiel-Reise

Lewandowski unterbricht Training

Krystian Wozniak
02. September 2010, 11:06 Uhr

BVB-Stürmer Robert Lewandowski befindet sich zur Zeit bei der polnischen Nationalmannschaft. Im Training der weiß-roten Adler verletzte sich Lewandowski.

Der 22-Jährige konnte die gestrige Nachmittagseinheit in Grodzisk Wielkopolski - Trainingsort der Polen - nicht beenden. Der Dortmunder hat sich laut polnischen Medienberichten nach einem harten Einsteigen von BVB-Kollege Lukasz Piszczek eine Fußverletzung zugezogen.

Lewandowski verließ den Trainingsplatz mit einem dicken Eisbeutel am Fuß. Die genaue Diagnose von Mariusz Urban, Mannschaftsarzt der polnischen Nationalmannschaft, steht noch aus.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren